Circus Voyage

150.000 Liter Wasser und eine Meerjungfrau in der Manege!

Der Circus Voyage gastiert in vom 20. bis 30. Juli in Oldenburg an den Weser-Ems-Hallen. Der Zirkus präsentiert zwei spektakuläre Shows in einem Programm.

Es gibt einen Teil „Circus unter Wasser“. In 150 000 Litern Wasser in der Manege wird die Geschichte der Meerjungfrau Alicia erzählt. Sie hat von Neptun die Aufgabe bekommen, den Menschen Poesie, Fantasie und Spaß nahezubringen. Doch dazu benötigt Alicia die Hilfe ihrer Freunde, der verschiedenen internationalen Artisten, Clowns und von über 80 Tieren. In Szene gesetzt wird das Ganze durch raffinierte Licht-Sound-Effekte und Hintergrundbilder auf einer 60 Quadratmeter großen Leinwand.

Der zweite Teil ist eine Reise durch die größte tierische Zirkusshow, zu der sogar Giraffen und Nilpferd JEDI gehören. Sie geht unter „tierischer Begleitung“ durch Afrika, Asien und Amerika. Dazu stoßen Superstar Nico in der Motorradkugel sowie Leonardo mit gewagtem Seiltanz.

Vorstellungszeiten:
Mittwoch & Donnerstags: 16.00 Uhr
Freitags & Samstags: 16.00 und 19.30 Uhr
Sonntags: 11.00 und 15.00 Uhr
Montag & Dienstag: Ruhetage – keine Vorstellungen!

Mittwoch & Donnerstags ist Familientag
nur 10 € Eintritt auf allen Plätzen; Loge 15 €

Freitags ist Muttitag
Alle Mütter zahlen nur den halben Preis!

Kostenfreie Elefantenfütterung
am Mittwoch, 19. Juli von 15 Uhr – 15.30 Uhr

Informationen

Veranstaltungsort:
Freigelände P1 / P2 / P3

archivierte Veranstaltung


Veranstalter:
Circus Voyage
Goesselnhof 7
58093 Hagen